Umzugshelfer dringend gesucht ...

Veröffentlicht am 18. Oktober 2023 um 05:47

Es ist vollbracht 😁Im Bild seht ihr das Ergebnis meiner Missionen "warmer Boden" und "hübsche Fliesenspiegel". Gestern Abend war es endlich soweit und ich war sehr glücklich darüber. Allerdings habe ich mich auch kurz gefragt, was ich jetzt mit der restlichen Woche anfangen soll?🤣 Dann war es mir plötzlich klar und jetzt brauche ich eure Unterstützung für mein neues Projekt:  Umzug 🙂

Es ist auch nicht weit und eigentlich muss auch gar nicht soooo viel mit. Das Meiste ist schon da und viel mehr passt auch nicht in die neue Wohnung. Es müssten wohl nur ein paar Kisten und Kleider ca. 200 Meter geschleppt werden. Ach und vielleicht noch schnell eine Badewanne eingebaut werden. Und ein Katzengehege. Aber dann...wäre ich schon zufrieden und könnte meinen Zweitwohnsitz (der schon lange keiner mehr ist) ganz offiziell zum Erstwohnsitz ernennen 😁  Was sagt ihr dazu? 

Spaß beiseite: das mit dem Umzug wird wohl leider nichts. Man darf nämlich nicht dauerhaft im Kleingarten wohnen. Und das wäre wohl auch nicht ganz so einfach (fragt mal einen Briefträger😉). Und da das mit dem Umzug also leider nichts wird, verbringe ich halt weiterhin so viel Zeit wie möglich im Garten und freue mich über meine neuesten Verschönerungen. Dafür haben wir gestern wieder Gas gegeben, meine Freundin und ich. 

Vorher gab es für mich natürlich meinen Gartenkaffe und einen (leider sehr teuren) Werkstattbesuch. Dann habe ich alles fürs Verfugen vorbereitet und noch ein paar Kilo Laub gesammelt und ins Hochbeet befördert. Um 11 kam dann mein fleißiger Renovierungs-Engel und wir haben (nach einem gemeinsamen Gartenkaffee) losgelegt. Möbelrücken, Puzzleteile-Versetzen, Verfugen, Saubermachen, Randleisten-Befestigen, Putzen, Möbelrücken (was mit Teppichpuzzle definitiv keine gute Idee ist), Staubsaugen, Dekorieren...Zusammenfasst kann man sagen, dass ich es sehr bedauere, dass mein Schrittzähler Bücken nicht berücksichtigt. Da hätte ich nämlich gestern vermutlich einen Rekord aufgestellt. 

Gegen Nachmittag war es dann vollbracht und wir haben noch schnell ein paar Fotos für euch gemacht. Vielleicht werde ich die später noch in die Galerie einbauen. So als vorher/nachher- Aktion 😉 Ich bin auf jeden Fall sehr zufrieden mit dem Ergebnis und hatte zwei Tage Spaß (was mein Rücken nicht ganz bestätigen würde). Und noch viel wichtiger: ich hatte die beste Unterstützung: Danke Doro ❤️

Und jetzt muss ich gleich los. Heute ist wieder Inspektion angesagt (dieses Mal nicht beim Auto, sondern bei mir 😉). Habt einen schönen Tag und meldet euch gerne bei mir, wenn ihr mal Verfugen müsst  - das kann ich nämlich seit gestern auch 😁 Bis morgen 💚

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Melanie
Vor 7 Monate

Sieht wirklich toll aus, Liebe Grüße Melanie

Kerstin
Vor 7 Monate

Vielen Dank 🫶Ich wünsche Dir einen schönen Tag 😘

Regina
Vor 7 Monate

Sieht sehr hübsch aus. So wie ich dich kenne findest du noch etwas was du tun kannst. Dir gehen die Ideen ja nie aus. Wenn es garnicht anders geht lernst Du halt in deinem Garten.

Kerstin
Vor 7 Monate

Vielen Dank. Ich denke auch, dass mir noch was einfallen wird ;) Liebe Grüße

Bianca
Vor 7 Monate

Das Ergebnis kann sich sehen lassen; es sieht mega aus 🤩.
Hut ab vor dieser Frauenpower 💪🏼.
Jetzt kannst du ja den Rest deines Urlaubes mal zur Entspannung nutzen, Kerstin, und deinen heimeligen Zweitwohnsitz genießen 😊.
Viele Grüße 🫶🏼
Bianca

Kerstin
Vor 7 Monate

Vielen Dank 😘Ich bin auch sehr zufrieden und happy mit dem Ergebnis 🥰Und heute habe ich bisher nur entspannt 😉Liebe Grüße 🫶